Sitzung des Zweckverbands Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth am 30.01.2023

Sitzung des Zweckverbands Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth am 30.01.2023

Inhaltliches Konzept für Museumsneubau präsentiert: Mödlareuth exemplarisch für die deutsch-deutsche Geschichte Im Rahmen der gestrigen Versammlung des Zweckverbands Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth wurde u.a. über den aktuellen Stand der Museumserweiterung berichtet und ein Einblick in die aktuell laufende Entwicklung des Dauerausstellungskonzepts für den Museumsneubau gegeben. Die Arbeiten am Freigelände seien im vergangenen Jahr weitestgehend fertiggestellt worden,…

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

Das ereignisreiche Jahr 2022 neigt sich seinem Ende entgegen. Wir danken allen Geschichtsinteressierten, die das Museum und seine Veranstaltungen besuchten, unseren Mitarbeitern, Verbands- und Vereinsmitgliedern, Referenten und Helfern. Ein ganz besonderer Dank geht dieses Jahr an die Mödlareuther, die uns trotz einiger Einschränkungen des Alltags durch die Baumaßnahmen für die Museumserweiterung weiterhin unterstützen. Das Team…

Studienreise des koreanischen „Institute for Peace Affairs“ führt nach Mödlareuth

Studienreise des koreanischen „Institute for Peace Affairs“ führt nach Mödlareuth

Vor kurzem konnten wir eine Delegation aus Südkorea willkommen heißen, die sich unter Leitung von Kim Young-Soo von der Hanns-Seidel-Stiftung an Schauplätzen der Geschichte über die deutsche Teilung und die Wiedervereinigung informierte. Zu den Gästen gehörten u.a. der Geschäftsleiter des „Institute for Peace Affairs“ Dr. Hong Jae-Hyung sowie Dr. Kim Il-Gi vom Institut für Nationale…

Mödlareuth: Vorarbeiten für den  Museumsneubau beginnen

Mödlareuth: Vorarbeiten für den
Museumsneubau beginnen

Bei einem Medientermin anlässlich des Beginns der Vorarbeiten für den 2. Bauabschnitt, den Neubau eines Museumsgebäudes, hat der Zweckverband Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth vergangene Woche über den aktuellen Stand der Baumaßnahmen auf dem Gelände informiert. „Das Deutsch-Deutsche Museum liegt uns sehr am Herzen, denn es ist ein Ort von nationaler Bedeutung“, so der Verbandsvorsitzende und Landrat…

Zweckverband Deutsch-Deutsches  Museum Mödlareuth tagt in Töpen

Zweckverband Deutsch-Deutsches
Museum Mödlareuth tagt in Töpen

Auf der Tagesordnung der 36. Sitzung der Verbandsversammlung stand die Jahresrechnung 2021. Der Rechnungsprüfungsausschuss mit den Bürgermeistern Alexander Kätzel (Töpen) und Marcel Zapf (Gefell) sowie Verbandsrat Volker Bachmann (Kreisrat Vogtlandkreis und Bürgermeister von Lengenfeld) hatte die Jahresrechnung im Juli geprüft. Christine Franz von der Geschäftsstelle des Zweckverbandes stand dabei für Fragen zur Verfügung.  Die Prüfung…

Neue Sonderausstellung im Museum: „Teilung – Streben nach Einheit – Frieden. Die innerdeutsche und die innerkoreanische Grenze.“

Neue Sonderausstellung im Museum: „Teilung – Streben nach Einheit – Frieden. Die innerdeutsche und die innerkoreanische Grenze.“

Gemeinsam mit seinem südkoreanischen Partnerlandkreis Yeoncheon haben der Landkreis Hof und das Deutsch-Deutsche Museum Mödlareuth eine informative Fotoausstellung ins Leben gerufen und zusammengestellt, die sowohl im Hofer Land als auch in Korea zu sehen sein wird. „Wir sind hier in Mödlareuth an einem besonderen Ort, um eine besondere Ausstellung zu eröffnen. Gemeinsamkeiten und Herausforderungen zwischen…

03. Oktober 2022 – Tag der deutschen Einheit

03. Oktober 2022 – Tag der deutschen Einheit

Zum Tag der Deutschen Einheit gab es im Deutsch-Deutschen Museum dieses Jahr ein besonderes Programm. Am Vormittag wurde die Sonderausstellung „Teilung – Streben nach Einheit – Freiheit. Die innerdeutsche und die innerkoreanische Grenze“ eröffnet. Zeitgleich mit dem südkoreanischen Landkreis Yeoncheon, mit dem der Landkreis Hof ein internationales Freundschaftsabkommen unterhält, eröffneten Landrat Dr. Oliver Bär und…

Neuer Mitarbeiter im Museum

Neuer Mitarbeiter im Museum

Martin Raab heißt unser neuer Museumswart. Er kommt aus Münchberg und gehört seit 1.8.2022 zum Team des Museums. Eine seiner Aufgaben ist die Pflege des Medienarchivs. Er ist aber auch für die Kassenverwaltung im Museum zuständig und rechnet die Eintrittsgelder mit der Geschäftsstelle des Zweckverbandes im Landratsamt ab. Ebenso gehört die Vermittlungsarbeit zu seinem Aufgabenbereich….